Covid-19 Information

Clean and safe im Riffelhaus 1853

Covid-19 Gästeinformation
Stand: 9. September 2021

Das Riffelhaus 1853 unterstützt die Entscheidungen des Bundesrates in diesen turbulenten Zeiten voll und ganz. Daher ist es uns besonders wichtig, alles dafür zu tun, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, Ihre Gesundheit zu schützen und gleichzeitig Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Zu Ihrer persönlichen Sicherheit und zur Sicherheit aller unserer Mitarbeiter haben wir uns daher für das nachfolgende Schutzkonzept entschieden:

  • Im Innern von Restaurants und Bars gilt ab Montag, 13. September 2021, eine Zertifikatspflicht.
  • Auf Terrassen hingegen ist kein Zertifikat nötig.
  • Im Innern von Spa- und Wellnessbereichen gilt ab Montag, 13. September 2021, eine Zertifikatspflicht.
  • Alle Mitarbeiter wurden über das jeweilige Schutzkonzept für ihren Tätigkeitsbereich geschult.
  • Bitte beachten Sie, dass ab sofort eine Maskenpflicht in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen besteht (Lobby, Restaurants, Bars, Spa/Wellness, Skiraum).
  • In allen öffentlichen Bereichen des Hotels wurden Händedesinfektionsmittel angebracht.
  • In allen unseren Restaurants müssen Mitarbeiter nach dem Abräumen von Speisen und Getränken ihre Hände desinfizieren.
  • Alle Reinigungsmitarbeiter müssen während ihrer gesamten Arbeitszeit Handschuhe tragen.
  • Unsere Mitarbeiter müssen sich während des Service regelmässig die Hände desinfizieren, insbesondere bei der Bedienung von neuen Gästen.
  • Unsere Mitarbeiter befolgen achtsam alle Empfehlungen und verpflichtenden Massnahmen des Bundesamtes für Gesundheit.
  • Masken und Handschuhe werden auf Anfrage unseren Gästen abgegeben.
  • Handgriffe, Bedienungsknöpfe im Lift, Geländer, Tresen usw. werden gründlich und häufig desinfiziert.
  • Der Lift darf nur gleichzeitig von mehreren Personen verwendet werden, wenn es sich um Familienmitglieder handelt oder es eine Person aus dem gleichen Zimmer ist.
  • Hände desinfizieren oder nutzen von Einweghandschuhen ist an allen Buffets obligatorisch.
  • Ebenso kann auf die tägliche Zimmerreinigung verzichtet werden. Dies ist mittels roter Karte (Do not Disturb) an der Zimmertür zu signalisieren.
  • Der Zugang Sauna sowie Sprudelbad darf gleichzeitig jeweils nur von maximal 4 Personen aus derselben Personengruppe erfolgen. Um Ihnen eine grösstmögliche Sicherheit zu bieten bedarf es zur Nutzung dieser Angebote einer Reservierung.

Die Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen werden regelmässig den neusten Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit und des Kantons angepasst.

Als weitere vorbeugende Massnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus bitten wir Sie, das Riffelhaus 1853 nicht zu besuchen, wenn Sie in den letzten zwei Wochen ein fremdes Land besucht haben, wenn Sie sich in den letzten zehn Tagen nicht gesund gefühlt haben oder derzeit an Fieber, Husten oder anderen Erkältungs- oder Grippesymptome leiden. Um dies sicher zu stellen, muss bei Ankunft ein gesetzlich vorgeschriebener Fragebogen zur Beantwortung dieser Fragen ausgefüllt werden.
Für aktuelle Sicherheitsinformationen und Reisebestimmungen bitten wir Sie zusätzlich, die Website der Eidgenossenschaft https://www.bag.admin.ch + https://bag-coronavirus.ch/ und der WHO zu konsultieren.

COVID-19

SCHUTZMASSNAHMEN

  • Hände desinfizieren
    Hände desinfizieren
  • Schutzmaske tragen
    Schutzmaske tragen
  • Abstand halten
    Abstand halten
Massnahmen in Zermatt

Wir unterstützen die Entscheidungen des Bundesrates und der WHO in diesen turbulenten Zeiten voll und ganz. Daher ist es uns besonders wichtig, alles dafür zu tun, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Unsere Gästeinformation Covid-19 gibt Ihnen einen Überblick, wie uns dies gemeinsam gelingt.

Als weitere vorbeugende Massnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus bitten wir Sie, das Riffelhaus 1853 nicht zu besuchen, wenn Sie in den letzten zwei Wochen ein fremdes Land mit erhöhtem Ansteckungsrisiko (siehe aktuelle Liste BAG) besucht haben, wenn Sie sich in den letzten zehn Tagen nicht gesund gefühlt haben oder derzeit an Fieber, Husten oder anderen Erkältungs- oder Grippesymptome leiden.

Für aktuelle Sicherheitsinformationen, Reisebestimmungen sowie Anweisungen zur Quarantäne bitten wir Sie zusätzlich, die Website des BAG, der WHO und des Kanton Wallis zu konsultieren.

Alle Informationen zu den Massnahmen und Einschränkungen aufgrund von COVID-19 in Zermatt finden Sie im Live ticker.

Clean and safe Logo
CLEAN AND SAFE

Die Kampagne "Clean & Safe" wird von Schweiz Tourismus unterstützt. Die Umsetzung und Einhaltung der Schutzkonzepte obliegt den einzelnen Leistungsträgern.
Die Vorgaben für die Schutzkonzepte werden sich im Zusammenhang mit den Lockerungsschritten teilweise verändern.